EG

Eisgrubers.de

Kategorie: Bar

Wo man Ostermahlzeiten zum Mitnehmen und Ausliefern in Michigan findet

Foto mit freundlicher Genehmigung der Huron Mountain Bakery, Verwendung mit Genehmigung.

Feste Schokoladenkaninchen sind an diesem Wochenende in der Huron Mountain Bakery in Marquette, einer der besten Bäckereien Michigans, erhältlich.

VON AMY SHERMAN | [email protected]

Osterbrunch oder große Abendessen mit Familie und Freunden werden dieses Jahr aufgrund der aktuellen Coronavirus-Krise leider nicht stattfinden. Aber was passieren kann, ist eine absolut fantastische Michigans beste Mahlzeit, die Sie mit denen teilen können, mit denen Sie unter Quarantäne stehen. Wir haben eine Liste großartiger Orte in ganz Michigan, an denen Sie eine Mahlzeit bestellen können.

Diese Restaurants bieten an diesem Wochenende spezielle Feiertagsgerichte an, und obwohl wir sicher sind, dass es sich nicht um eine umfassende Liste handelt, umfasst sie alle Regionen in Michigan.

Die Restaurants tun gerade weh, und jedes kleine bisschen, das wir tun können, um zu helfen, ist willkommen.

Vor einigen Wochen kündigte Gouverneur Whitmer die Schließung aller Dine-In-Dienste in Michigans Restaurants, Bars, Brauereien und Brennereien an.

Der Gouverneur von Michigan kündigt an, dass alle Bars, Restaurants, Unterhaltungsstätten und mehr bei Ausbruch des Coronavirus geschlossen werden.

Während Restaurants wegen Sitzgelegenheiten geschlossen bleiben, sind viele von ihnen in Restaurants zum Mitnehmen übergegangen, um Ihnen immer noch gutes Essen zu servieren und ihre Mitarbeiter in dieser schwierigen Zeit zu beschäftigen. Ostern ist in der Regel eine geschäftige Zeit für Restaurants, und viele bieten dieses Jahr spezielle Feiertagsgerichte zum Mitnehmen an.

Schauen Sie sich die Liste der Restaurants an, die wir aus ganz Michigan zusammengestellt haben und die spezielle Ostermenüs zum Mitnehmen anbieten. Und unterstützen Sie diese Orte und andere Restaurants in Michigan, indem Sie großzügig bestellen und ihren Mitarbeitern Trinkgeld geben.

Wir sind alle zusammen dabei und können es schaffen, ein Michigans bestes Gericht nach dem anderen.

Besonderer Dank geht an John Gonzalez für die zusätzliche Berichterstattung.

Huron Mountain Bäckerei

1301 S Front St Marquette, Michigan 49855 (906) 225-1301

Eine Top-Wahl für Michigans beste Bäckerei.

Bestellen Sie im Voraus oder kommen Sie einfach vorbei, die Bäckerei ist an Ostern von 6 bis 14 Uhr geöffnet. Sie können im Voraus bezahlen und sie werden Ihre Bestellung an Sie ausführen, wenn Sie möchten, und bieten eine kostenlose Lieferung in Marquette mit einem Mindestbestellwert von 10 USD an. Huron Mountain bietet auch bestimmte Backwaren wie Mehl, Zucker, Milch und Butter in kleinen Mengen zum Selbstkostenpreis an.

Ich sprach mit dem Chefkuchenbäcker Joe Heck über das, was sie anbieten werden, und natürlich wässerte mir der Mund. Er macht den Bunny Hutch-Kuchen (siehe oben) auf einem Weihnachtsklotz. “Es ist etwas kleiner als unsere üblichen Lammkuchen, da die Leute dieses Jahr keine großen Partys veranstalten werden.” Diese sind jeden Tag im Fall verfügbar oder können im Voraus bestellt werden. Heck brachte auch seine Schokoladenhasenform aus dem Ruhestand und stellt damit 1/3 # feste Schokoladenkaninchen her. Sie werden andere Spezialitäten haben, darunter Karottenkuchen, heiße Brötchen, Brötchen und Kekse und Donuts “für Ostern angezogen”. Die Bäckerei hat auch alle üblichen Angebote zur Hand.

**** Michigans beste Wahl ****

Neugieriges Schwein

117 S. 5th Street Crystal Falls, Michigan 49920 (906) 282-7575

Curious Pig war auf unserer Suche nach Michigans bestem BBQ und Chili.

Curious Pig nimmt immer noch Bestellungen für die Abholung zu Ostern entgegen. Rufen Sie im Voraus an, um Ihre Bestellung aufzugeben. Die Abholung erfolgt am Sonntag, den 12. April von 11 bis 16 Uhr.

Das vollständige Menü finden Sie hier.

Wählen Sie aus zwei verschiedenen Menüs, eines mit Schinken und eines mit Schweinelende UND Schinken. Tonnenweise Beilagen wie Kartoffelpüree, Mac und Käse können Sie auch als Dessert hinzufügen.

nn Arbor

**** Michigans beste Wahl ****

Silvios Bio-Restaurant und Pizzeria

715 N. University Ave.

Ann Arbor, 48104

(734) 352-2012

Eine unserer Top-Empfehlungen für Michigans bestes italienisches Restaurant.

Silvio’s bietet ein halbes Tablett Lasagne (Gemüse oder Fleisch), einen Abendessensalat und 4 Backwaren oder ein halbes Tablett Penne mit Lammsauce oder Marinara mit Salat und Gebäck für jeweils 60 US-Dollar an.

Bitte rufen Sie einen Tag im Voraus an, um die Abholung am Samstag bis 21.00 Uhr und am Sonntag bis 12.00 Uhr zu bestellen.

**** Michigans beste Wahl ****

Gandy Tänzerin

401 Depot Street Ann Arbor, Michigan 48104 (734) 769-0592

Gandy Dancer war auf der Suche nach Michigans berühmtestem Restaurant.

Das vollständige Menü finden Sie hier.

Vorbestellungen sind ab sofort für Ihre Mahlzeiten im Familienstil verfügbar! Rufen Sie 734.769.0592 an, um Ihre Bestellung bis Freitag, den 10. April, aufzugeben und Ihre Bestellung zu garantieren.

MLive.com

Das Personal und die Eigentümer bei Paesano in Ann Arbor.

Ann Arbor

**** Michigans beste Wahl ****

Paesano Restaurant und Weinbar

3411 Washtenaw Ave.

Ann Arbor, 48104

(734) 971-0484

Paesano’s war einer unserer Top-Favoriten für Michigans bestes italienisches Restaurant.

Aus ihrer Pressemitteilung:

Das Restaurant Paesano bereitet sich auf die bevorstehende Feier am Ostersonntag vor und nimmt Vorbestellungen für das Abendessen entgegen. Normalerweise eine große Veranstaltung im Restaurant mit ihrem jährlichen Brunchbuffet, aber dieses Jahr haben ihre Köche stattdessen 3 Ostersonntag-Spezialgerichte zusammen mit 3 Dessertoptionen kreiert.

ENTRÉE-WAHLEN

1) Zitronenhähnchen mit Buttersauce GF $ 18

2) Spiral geschnittener Honig gebackener Schinken mit Michigan Ahornsirup

& Brown Sugar Glaze GF $ 18

3) Gebratene Lammkeule mit Minze-Pfefferkorn Gremolata GF $ 20

Alle werden mit kräutergerösteten Kartoffeln aus roter Haut und Babykarotten serviert, zuzüglich Dans hausgemachter Suppe oder grünem Salat, Brötchen und Knoblauchbutter.

DESSERT-WAHLEN: Zitronen-Himbeer-Wirbel-Käsekuchen, Karottenkuchen mit a

Buttercreme Zuckerguss und unser Haus Tiramisu (GF).

Sie können im Voraus anrufen und rechtzeitig bestellen und uns einen Zeitpunkt mitteilen, an dem Sie Ihre Bordsteinkante abholen möchten. Sie haben auch Weine, die zu jedem Abendessen passen.

Verfolgen Sie, was im Restaurant passiert, und sehen Sie sich die Tagesgerichte an, die sie auf ihrer Facebook-Seite oder auf paesanoannarbor.com anbieten. Bestellen Sie telefonisch unter 734-971-0484. Das Restaurant ist am Ostersonntag von 12.00 bis 21.00 Uhr geöffnet.

John Gonzalez

Die Grillplatte von The Iron Pig in Gaylord.

Nördliche untere Halbinsel

***** Michigans beste Wahl *****

Das eiserne Schwein

143 W. Main St. Gaylord, Michigan 49735 (989) 448-2065

Iron Pig war auf unserer Suche nach Michigans bestem Grill.

Osterbrunch-Kits können bei The Iron Pig vorbestellt werden. Das Kit enthält alles, was Sie brauchen, in Vielfachen von 4. Geräucherter Schinken, Käsekartoffeln, kandierte Karotten, Auflauf mit grünen Bohnen und frisch gebackene Brötchen, die alle in den lebensmittelechten Küchen von The Iron Pig zubereitet werden und zum Mitnehmen oder zur Lieferung erhältlich sind.

Bestellen Sie die Osterbrunch-Tage im Voraus unter www.ironpigsmoke.com

Crescent Bakery und Cafe

404 Main St (120,56 Meilen) Frankfort, Michigan 49635 (231) 352-4611

Wir lieben es, dass Crescent eine Gemeinschaftsbrotbank hat, die jeden Tag mit Brot und Backwaren für Bedürftige gefüllt ist, ohne dass Fragen gestellt werden.

Von Facebook:

Hallo Freunde! Die Osterwoche steht vor der Tür! Wir werden diese Woche jeden Morgen heiße Brötchen frisch backen lassen und ab Mittwoch Zuckerkekse (Hasen und Ostereier) dekorieren. Wir nehmen noch Vorbestellungen für Osterbrot und Desserts entgegen (Abholung am Samstag).

Unsere Brotbank ist heute mit unseren weißen und rustikalen Weißbroten gefüllt und bis 15 Uhr verfügbar. Cabbage Shed, Frankfort Family Care und The Corner Toy Store haben sich der Liste der Unternehmen angeschlossen, die dazu beitragen, die Brotbank voll zu halten. Wir danken jedem Unternehmen und jeder Person, die gespendet hat, um ihren Freunden und Nachbarn zu helfen, Essen auf ihren Tischen zu halten. Wir leben in einer erstaunlichen Gemeinschaft.

Bud Light setzt Tracker ein, um Menschen dabei zu helfen, Plätze zum Mitnehmen zu finden

Tauchbrief:

  • Bud Light hat einen digitalen Tracker entwickelt, der den Verbrauchern hilft, lokale Bars und Restaurants zu finden, die während der Coronavirus-Pandemie für Bestellungen zum Mitnehmen geöffnet bleiben. Dies geht aus Nachrichten hervor, die mit Marketing Dive geteilt wurden.
  • Bud Light: Open for Takeout lebt auf einer Webseite, auf der Bars und Restaurants in den USA ihre Geschäfte für Angebote einreichen können, die am Freitag online gehen. Der Brauer fördert die Initiative durch einen Hashtag #OpenForTakeout und wird einen Teil seiner Medienausgaben umleiten, um das Bewusstsein der Verbraucher zu schärfen.
  • Der Vorstoß zur Unterstützung von Bar- und Restaurantarbeitern folgt der Ankündigung der Muttergesellschaft Anheuser-Busch vom Mittwoch, die Ausgaben für Sport und Unterhaltung an gemeinnützige Organisationen zur Bekämpfung der Pandemie umzuleiten .

Dive Insight:

Bud Light möchte ein nützliches Instrument für die Millionen von Verbrauchern sein, die während der globalen Krise Schutz suchen, und gleichzeitig die Bars und Restaurants unterstützen, die dazu beitragen, den Umsatz und die Bekanntheit der Marke zu steigern.

Die Restaurantkategorie war eine der am stärksten vom Coronavirus betroffenen, da die Restaurants geschlossen sind und die Leute drinnen bleiben. In der Folge verzeichnet Bud Light einen Rückgang des Verbrauchs vor Ort, der einen erheblichen Teil seines Geschäfts ausmacht .

Bud Light positioniert die # OpenForTakeout-Bemühungen als eine ursachenorientierte Möglichkeit, gefährdete Servicemitarbeiter und Eigentümer in einer äußerst unsicheren Zeit zu unterstützen, in der bereits viele Restaurants Entlassungen oder Schließungen vornehmen.

“Jetzt müssen wir mehr denn je denen dienen, die uns dienen”, heißt es auf der Tracker-Website. “Es ist Zeit, jeden Mitarbeiter in ganz Amerika zu unterstützen, dessen Arbeit vom Erfolg und Überleben von Bars und Restaurants abhängt.”

Anheuser-Busch InBev hat kürzlich beschrieben, wie das Coronavirus die Operationen in China gestört hat. Bei einem Anruf über die Ergebnisse des vierten Quartals Ende Februar berichtete CEO Carlos Brito von einem “deutlichen Rückgang” der Nachfrage in den lokalen Kanälen des Landes, das zum ersten Mal vom Ausbruch betroffen war, da das Nachtleben praktisch verschwunden war und weniger Menschen auswärts aßen.

Da immer mehr US-Regionen nicht wesentliche Geschäfte schließen, strebt der Brauer wahrscheinlich eine proaktivere Strategie an, mit der Marken wie Bud Light während einer Krise als zielgerichtet positioniert werden können. Die Menschen erinnern sich vielleicht an die Arbeit, die Bud Light und Anheuser-Busch jetzt nach dem Ende der Pandemie leisten, um einen langfristigen Markenwert aufzubauen .

Andere Vermarkter in Kategorien wie der Automobilbranche lenken ihre Medienausgaben auf ähnliche Weise um und wechseln die kreative Strategie , um Coronavirus-Hilfsprogramme ins Rampenlicht zu rücken . Der Trend geht dahin, dass einige der größten Werbeorte für diese Marken, einschließlich Live-Sport, verschoben oder abgesagt wurden, um die Verbreitung des Virus zu verhindern.

Anheuser-Busch hat Anfang dieser Woche auch damit begonnen, einen Teil seiner Ressourcen für die Herstellung von Händedesinfektionsmitteln umzuleiten, die es dem Roten Kreuz spenden wird.

Lokale Bar- und Restaurantbesitzer kämpfen während COVID-19 um Versicherungsschutz

BROWN COUNTY, Wisconsin (WBAY) – Während Bar- und Restaurantbesitzer im ganzen Bundesstaat versuchen, sich an eine neue Normalität anzupassen, um mit wenigen Mitarbeitern über Wasser zu bleiben, befinden sie sich jetzt in einem weiteren Kampf gegen Versicherungsunternehmen.

“Alle kauften Inventar und bereiteten sich auf einen der geschäftigsten Monate des Jahres vor”, sagte Don Mjelde, Inhaber von Richard Craniums und Präsident der Brown County Tavern League.

Vorrätig und einsatzbereit glaubten die örtlichen Bar- und Restaurantbesitzer zu wissen, wie der März in ihren Einrichtungen aussehen würde. Mit dem WIAA Girl’s State Basketballturnier, dem St. Patrick’s Day und March Madness erwarteten die Besitzer einige ziemlich arbeitsreiche Wochen.

Angesichts der wachsenden COVID-19-Besorgnis waren Bars und Restaurants jedoch gezwungen, ihre Türen gemäß der staatlichen Anordnung von Gouverneur Tony Evers zu schließen.

“Harte Pille zum Schlucken und eine harte Botschaft an Ihre Mitarbeiter, wirklich hart”, sagte Andy Szymanski, geschäftsführendes Mitglied des Anduzzi Sports Club.
Es erweist sich als hart für Mitarbeiter und Eigentümer.

“In nur der ersten Woche ging unser Geschäft um 78 Prozent zurück”, sagte Kerry Counard, Inhaber von The Abbey Bar & Grill in De Pere.

Die Eigentümer sind besorgt darüber, dass ihre Mitarbeiter und Unternehmen von dieser Pandemie überlebt haben, und müssen sich jetzt neue Sorgen machen. Die Eigentümer haben kürzlich abgerundet, dass die staatlich vorgeschriebene Versicherung, die sie in all den Jahren gezahlt haben, ihnen nicht weiterhelfen wird.

Mjelde sagte, dass Versicherungsunternehmen Geschäftsverluste, Produktverderb oder Zivilbehörden nicht abdecken.

“Im Grunde bedeutet dies, dass wir aufgrund dieser Vorsichtsmaßnahme keinen Versicherungsschutz von unseren Versicherungsunternehmen erhalten, da es sich nicht um etwas Physisches handelt, das mit unserem Standort passiert ist”, sagte Mjelde. “Während dieser Zeit erhält keine Taverne oder kein Restaurant eine Deckung für diesen Verlust.”

Counard machte sofort einen Versicherungsanspruch geltend, der jedoch innerhalb von 24 Stunden abgelehnt wurde.

“Also hatten sie offensichtlich ihre Hausaufgaben durch das Kleingedruckte der Police gemacht”, sagte Counard. “Denken Sie also darüber nach, wie Sie den Umsatz in sieben Tagen um fast 80% senken können … und jetzt versuchen wir immer noch herauszufinden, wie wir das steuern können.”

Auch Szymanski reichte sofort eine Klage ein. Er erhielt einen Brief zurück, in dem er erklärte, warum sein Anspruch abgelehnt wurde. In dem Brief seiner Versicherungsgesellschaft heißt es, dass der durch Verderb gedeckte Verlust auf Temperatur- oder Feuchtigkeitsänderungen aufgrund eines technischen Ausfalls zurückzuführen ist und daher nicht durch eine „angebliche COVID-19-Exposition“ ausgelöst wird. Wenn es um Geschäftsverluste geht, heißt es in dem Brief, dass es sich nicht um einen direkten physischen Verlust von Schäden handelt, sondern nicht gedeckt ist.

“Wenn Sie wie schon seit Jahren Prämien zahlen, manche sogar länger, und sie sagen: ‘Entschuldigung, Leute. Wir decken das nicht ab.” Es ist wirklich sehr frustrierend “, sagte Szymanski.

Im Moment gibt es einige kleinere Zuschüsse und Richtlinien, die Eigentümer beantragen können, aber Mjelde sagte, dass es Unternehmen nicht helfen wird, alle Verluste in dieser Zeit auszugleichen, insbesondere für Kettenrestaurants.

Eine andere Möglichkeit ist die Beantragung eines Darlehens, aber ein Darlehen muss zurückgezahlt werden. Wenn Sie nicht viel Geld verdienen, ist es nicht ideal, sich weiter zu verschulden, sagte Counard.

“Ich möchte vermeiden, einen Kredit aufnehmen zu müssen, weil ich vorher keinen Kredit brauchte, aber ich verstehe, dass wir alle zusammen sind und sicheres Geschäft betreiben müssen”, sagte Counard. “Es ist einfach schwierig und als Kleinunternehmer mussten wir uns immer anpassen, aber es ist noch schwieriger, sich an etwas so Wichtiges anzupassen.”

Mjelde sagt, er arbeite mit lokalen Regierungsbeamten zusammen, wo sie möglicherweise die Lizenzgebühren für Spirituosen aussetzen, aber er hofft, dass die Landesregierung einspringt und die staatlich beauftragten Versicherungsunternehmen zur Rechenschaft zieht.

“Es ist ein Regierungsmandat. Die Regierung bestimmt also, was die Police vorsieht, und die Versicherungsunternehmen folgen dem Beispiel”, sagte Mjelde. “Ich verstehe die Angst vor Versicherungsunternehmen. Ihre Policen wurden nicht entwickelt, um uns in diesen Zeiten zu helfen. Sie können nicht die letzten Geschäftserlöse jeder lizenzierten Einrichtung im gesamten Bundesstaat berappen. Wir verstehen das, aber es muss welche geben.” eine Art Lösung, wo wir etwas Geld für das Geld bekommen können, das wir in all den Jahren in den Schutz unseres Geschäfts investiert haben. “

“Es wäre sicher schön, die Berichterstattung zu erhalten, von der wir glauben, dass wir sie hatten. Nein, wo in unseren Richtlinien werden Viren ausgeschlossen? Das wird also ein Gespräch, das wahrscheinlich noch eine Weile andauern wird”, sagte Szymanski. “Ich verstehe, dass dies katastrophal ist und Versicherungsunternehmen aus dem Geschäft bringen könnte. Und das wollen wir hier nicht erreichen. Wir möchten lieber mit unseren Politikern zusammenarbeiten, die Versicherungsunternehmen in den betroffenen Branchen gehen gemeinsam und sagen: “Hey, wir brauchen hier Hilfe.”

So gestalten Sie Restaurants und Bars, die das Kundenerlebnis verbessern

Wir bei Freshome beschäftigen uns besonders gerne eingehender mit der Gestaltung von Wohnarchitektur und Innenräumen, aber gelegentlich sind wir auch neugierig auf andere Bereiche des Designs, z. B. das Design von Hotels. Was macht ein gutes Restaurant oder eine gute Bar aus? Wie stellen Sie sicher, dass die Kunden eine großartige Erfahrung machen und zurückkehren möchten, und wie kann die Gestaltung des Raums dazu beitragen, bestimmte Geschäftsziele zu erreichen? Dies waren die Fragen, auf die wir Antworten haben wollten, und deshalb beschlossen wir, einige Experten zu befragen.

Blacksheep wurde 2002 von Tim Mutton und Jo Sampson aufgrund ihrer gemeinsamen Leidenschaft für Design gegründet. Die preisgekrönte Agentur zeichnet sich durch die Schaffung von Räumen aus, die von Hotels, Bars und Restaurants über Einzelhandelsumgebungen bis hin zu Arbeitsplätzen und Wohnräumen wirklich funktionieren. Wir haben uns mit Creative Director Jo getroffen, um mehr über die Arbeit von Blacksheep im Bereich Restaurant- und Bar-Design zu erfahren und darüber, wie genau ein Raum gestaltet werden kann, der wirklich funktioniert.

Können Sie uns kurz Blacksheep vorstellen?

Blacksheep wurde 2002 von Geschäftsführer Tim Mutton und mir mitbegründet und ist eine führende Designagentur, die sich auf die Kreation außergewöhnlicher Markenerlebnisse mit Lebensmitteln und Getränken spezialisiert hat und preisgekrönte Restaurants, Bars, Hotels und Räumlichkeiten entwirft. Das in London ansässige Studio verfügt über Spezialistenteams, die die Bedeutung eines umfassenden, ganzheitlichen Service für das Entwerfen von Hotels einschließlich lokaler Marktanalysen, Markenpositionierung, innovativer Konzepterstellung / -implementierung sowie integrierter Grafiken und Markenkennzeichnung verstehen.

Blacksheep hat sich weltweit einen Namen für die Schaffung hervorragender Hotelumgebungen gemacht. Zu den internationalen Kunden von Blacksheep zählen die Fairmont Hotel Group, die Hilton Hotels & Resorts, die Accor Hotels und die Marriot Hotels & Resorts.

Blacksheep hat weltweite Einzelhandelskonzepte für Waterford, Wedgwood und die Royal Doulton Group erstellt und implementiert internationale Einkaufsumgebungen für das Luxusgüterunternehmen Hermès. Die Agentur unterhält eine kontinuierliche Partnerschaft mit dem renommierten britischen Küchenchef Jamie Oliver, der das Design seiner italienischen Kette Jamie’s und zuletzt das Restaurantkonzept Union Jacks erfolgreich umsetzt.

Wie bist du zum Hospitality Design gekommen?

Ich habe einen erstklassigen Abschluss in Design gemacht, der mich dazu veranlasste, meine Karriere in der Branche zu beschleunigen. Ich bin Spezialist für die Gestaltung luxuriöser Innenräume für Hotels und Privathäuser sowie für die Gestaltung modernster Einzelhandelsflächen und habe ein scharfes Auge für die besten Möbel und Einrichtungen. Ich habe mit den renommierten Agenturen Studio De Lucchi , Terence Conran und United Designers zusammengearbeitet , die einen Designer gesucht und gefunden haben, der zu ihrem hart erkämpften Ruf für Luxus und Spitzenleistungen passt und ihn verkörpert.

Der gebürtige Brite war inspiriert, seine Karriere zu beginnen, als er Anfang zwanzig in Bars arbeitete. Von der Interaktion der Menschen und der Nutzung des Raums im Gastgewerbe fasziniert, studierte Tim anschließend Kunst und Design und erhielt einen BA Hons in Interior Design. Von hier aus etablierte er sich in führenden Designbüros, unter anderem bei Terence Conran und United Designers.

Sie behaupten, dass Blacksheep die Flagge für ein Design zeigt, das nicht den Regelbüchern entspricht. Was bedeutet das?

Wir folgen keinen Trends, wir definieren sie. Die Erforschung von Konzepten basiert nicht auf dem, was jetzt da draußen ist oder was aktuell ist. da dies zu dem Zeitpunkt datiert sein wird, an dem unsere Arbeit Früchte trägt. Wir schauen uns Trends an und versuchen, einen Schritt voraus zu sein, damit unsere Arbeit eine lange Lebensdauer hat.

Inwieweit kann die Gestaltung des Restaurants oder der Bar messbar zur Effektivität des Raums als Unternehmen beitragen?

100%! Die Anordnung aller Elemente von den Verkehrsflächen über die Sitzbereiche bis hin zur Bar trägt zur Funktionsweise eines Raums bei. Wenn die Leute kein Getränk bekommen können oder das Essen eiskalt ist, versagt der Raum, und das wirkt sich auf das Geschäft aus.

Welche Strategien hat Blacksheep, um die Gestaltung von Veranstaltungsorten zu ermöglichen, die zu glücklicheren Gästen und höheren Ausgaben beitragen?

Es hängt alles von einer guten Planung des Ortes ab und davon, dass er funktioniert, was den Kunden nicht bewusst ist. Dann geht es um Atmosphäre, von Beleuchtung bis Musik. Die Menschen müssen sich entspannt fühlen, aber bevor wir mit einem Projekt beginnen, recherchieren wir ausgiebig über das Angebot und beliebte Reiseziele und stellen sicher, dass das, was wir entwerfen, für die lokale oder Zielgruppe relevant ist.

Verbraucher, die Restaurants und Bars besuchen, tun dies offensichtlich, um bestimmte psychologische Bedürfnisse zu befriedigen. Welche Tools und Strategien stehen den Hoteldesignern zur Verfügung, um sicherzustellen, dass diese Anforderungen erfolgreich erfüllt werden?

Ich denke nicht, dass es so sehr um psychologische als um soziale Bedürfnisse geht. Der Kunde wählt den Veranstaltungsort, der seiner Stimmung oder seinen Anforderungen am besten entspricht. Gehen sie irgendwo hin, um hoffentlich jemanden zu treffen, oder gehen sie zum intimen Abendessen? Dies entscheidet über die Wahl des Veranstaltungsortes.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Gestaltungselemente, die die Zeitdauer beeinflussen, die Kunden in einem Restaurant oder einer Bar verbringen?

Essen, Komfort und Service! Service ist besonders wichtig – sich willkommen und gewollt fühlen. Auch die Atmosphäre muss leitend sein, damit Sie sich entspannen und den Anlass genießen können.

Was sind die Hauptherausforderungen, vor denen Hoteldesigner heute stehen?

Hauptherausforderungen sind Kunden, die gute Standorte zu den richtigen Mieten finden. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf das Budget von Projekten und die Auswirkungen auf das Endergebnis für den Eigentümer. Infolgedessen können die Preispunkte für Speisen und Getränke beeinträchtigt werden, was sich auch auf die demografische Situation des Restaurants auswirken wird.

Was sind die häufigsten Fehler bei der Gestaltung von Restaurants und Bars?

Grundlegende Planung – dh Küchen, Umläufe usw. und in der Lage sein, ein Restaurant richtig und Atmosphäre zu bedienen. Es ist wichtig, das richtige Ambiente zu schaffen, nicht zu kalt oder nicht zu laut und aus der Sicht des Essens nicht zu viele Gerichte. Kein definiertes Angebot – weniger ist definitiv mehr, wenn es um das Netz geht.

Woran sollten Sie beim Entwerfen einer Bar oder eines Restaurants unbedingt denken?

Der Kunde! Wie werden wir sie anziehen, wie werden wir ihnen eine erstaunliche Erfahrung machen und was wird sie zurückbringen?

Wir möchten Jo dafür danken, dass sie ihre Zeit für die Beantwortung unserer Fragen aufgegeben und uns einen Einblick in die Arbeit von Blacksheep gegeben hat. Wir würden gerne von Ihren Erfahrungen mit großartigem Restaurant- oder Bar-Design hören. Sagen Sie uns, was an Ihrem Lieblingsrestaurant oder Ihrer Lieblingsbar Sie immer wieder begeistert und wie das Design zu einem besseren Speiseerlebnis führen kann.

So starten Sie ein Blog für Ihre Bar oder Ihr Restaurant

Für Bars und Restaurants ist das Bloggen eine großartige Möglichkeit, die Online-Präsenz und die Autorität der Branche zu stärken.

Wenn Sie ein Restaurant oder eine Bar besitzen, haben Sie wahrscheinlich eine Website mit Ihrem Menü, Kontaktinformationen, Wegbeschreibungen und möglicherweise einigen Funktionen wie diesen . Möglicherweise verfügen Sie auch über Social Media-Profile für Ihr Unternehmen, in denen Sie 140 Zeichenaktualisierungen und köstliche Fotos Ihrer Angebote veröffentlichen. Es gibt jedoch ein anderes Element, das Ihre Online-Marketing-Bemühungen effektiver, überzeugender, vertrauenswürdiger und durchsuchbarer machen kann: ein Blog.

Warum sollte Ihre Bar oder Ihr Restaurant ein Blog haben:

Es positioniert Sie als Branchenführer.

Indem Sie Themen auswählen, die bei Ihrem Publikum Anklang finden, und gut geschriebene Artikel verfassen, können Sie Vertrauen aufbauen und Ihrem Publikum zeigen, dass Sie sich in Ihrem Fachgebiet auskennen. Wenn Sie zum Beispiel eine Cocktailbar besitzen, können Sie detaillierte Artikel über die vielen verschiedenen Arten der Herstellung eines Old Fashioned oder eine Infografik über wichtige Barwerkzeuge veröffentlichen . Wenn sich ein Leser das nächste Mal nach einem hochwertigen Cocktail sehnt, wird er möglicherweise in Ihre Bar gehen, weil er Ihren Blog gelesen hat und Ihr Unternehmen als Experte für handwerkliche Cocktails ansieht.

Es schafft bessere Kundenbeziehungen.

Blogs können die Verbindung zu Ihren Kunden und potenziellen Kunden vertiefen – die Leute möchten informiert werden. Mit einem Blog können die Leute Ihr Restaurant kennenlernen, bevor sie die Tür betreten, und sich nach ihrem Besuch auf dem Laufenden halten. Verwenden Sie Ihren Blog, um Ihre Geschichte zu erzählen, Ihr Team zu präsentieren, Elemente in Ihrem Menü anzuzeigen und auf Branchennachrichten und Kundenkommentare zu reagieren.

Es bringt Besucher auf Ihre Website.

Laut einer Constant Contact-Umfrage suchen 92% der Befragten online nach Restaurants und 75% wählen ein Restaurant aufgrund der Suchergebnisse. Viele Bars und Restaurants haben eine statische Website, die nur selten aktualisiert wird. Wenn Sie jedoch regelmäßig bloggen und branchenspezifische Keywords in Ihren Artikeln verwenden, können Sie sich einen höheren Stellenwert in den Suchergebnissen von Google sichern. Jeder neue Blog-Beitrag, den Sie veröffentlichen, ist eine weitere indizierte Seite, was bedeutet, dass Ihr Unternehmen in Suchmaschinenergebnissen gefunden werden kann.

Es bietet Ihnen Inhalte für Social Media.

80% der Bars und Restaurants in den USA Bericht mit Social Media. Die meisten Geschäftsinhaber wissen heute, dass Social Media ein wichtiger Bestandteil ihrer Content-Marketing-Strategie ist . Da Ihre Zeit jedoch auf andere Aufgaben aufgeteilt ist, kann es schwierig sein, ständig neue soziale Posten zu finden. Mit einem aktiven Blog verfügen Sie über eine Goldmine an Inhalten, die in sozialen Netzwerken geteilt werden können. Wenn Sie relevante Links in Ihren sozialen Kanälen veröffentlichen, können Sie Ihren sozialen Followern einen Grund geben, sich auf Ihrer Website durchzuklicken.

Nachdem Sie nun die Vorteile des Bloggens kennen, sind hier einige einfache Schritte aufgeführt, mit denen Sie beginnen können:

Schritt 1: Wählen Sie einen Blogging-Dienst

Einer der Hauptvorteile des Bloggens ist die Erhöhung des Zugriffs auf Ihre Website und damit die Erhöhung der Auffindbarkeit in Suchmaschinen. Sie möchten Ihr Blog auf Ihrer Website mithilfe eines Unterverzeichnisses (yourwebsite.com/blog) oder einer Unterdomäne (blog.yourwebsite.com) einrichten.

Sprechen Sie mit Ihrem Webmaster oder Host – häufig gibt es eine Blog-Komponente, die Sie einfach und kostenlos zu Ihrem aktuellen Content-Management-System hinzufügen können. Wenn nicht, gibt es heutzutage viele großartige Tools zum Erstellen von Websites (siehe Anhang), mit denen Sie eine Domain für Ihre aktuelle Website freigeben können. SquareSpace , WordPress und Wix sind einige der von uns empfohlenen Themen, die speziell auf Bars und Restaurants zugeschnitten sind.

Für noch mehr Funktionen – wie Online-Menüs, Bestellungen und Reservierungen – gibt es einige großartige neue Dienste, die speziell für Restaurants und Bars entwickelt wurden: Flavor Plate , Let’s Eat und  BentoBox . Weitere Informationen zu den Funktionen der Website finden Sie im nächsten Kapitel.

Schritt 2: Brainstorming Ihrer Keywords

Um sicherzustellen, dass Ihre Blog-Posts gefunden werden, sollten sie SEO- freundlich sein. Wenn Sie zum ersten Mal anfangen, empfiehlt es sich, eine Liste mit Begriffen zu erstellen, die Ihr Restaurant beschreiben. Überlegen Sie, nach welchen Wörtern die Leute suchen, wenn sie ein Restaurant oder eine Bar wie Ihre suchen.

Einige gängige SEO- Begriffe für Restaurants und Bars sind beispielsweise:

  • Gute Fischrestaurants in Chicago
  • Cocktailbars in meiner Nähe basteln
  • Die besten Restaurants für ein Date-Night-Restaurant in East Village
  • Der beste Ort, um frischen Fisch zu bekommen
  • Am besten altmodisch in Chicago
  • Glutenfreie Restaurants

Diese potenziellen Suchanfragen werden als Long-Tail-Suchbegriffe bezeichnet. Wenn Sie Blog-Posts erstellen, die damit in Zusammenhang stehen, haben Sie gute Chancen, in einer Google-Suche angezeigt zu werden. Denken Sie daran, dass diese Begriffe in der Regel aus drei bis vier Wörtern bestehen und je dunkler sie sind, desto einfacher ist ihre Einstufung. Achten Sie bei der Auswahl bestimmter Long-Tail-Keywords für die Ausrichtung auf Ihren Blog-Inhalt darauf, Keyword-Phrasen zu verwenden, die für Ihr Unternehmen spezifisch sind.

Schritt 3: Brainstorming-Themen zum Schreiben

Ihre Blog-Posts sollten nicht nur SEO- freundlich sein, sondern auch für Ihr Publikum interessant und relevant sein. Richten Sie einen Inhaltskalender mit folgenden Themen für Bars und Restaurants ein, um den Überblick zu behalten und sicherzustellen, dass Sie regelmäßig Beiträge veröffentlichen:

Ausgewählte Menüpunkte (neu und alt)

Wenn Sie kürzlich einen neuen Cocktail, ein neues Lebensmittel hinzugefügt haben oder einfach einen klassischen Favoriten hervorheben möchten, schreiben Sie einen Beitrag darüber! Erklären Sie, wer darauf gekommen ist, woher die Inspiration stammt und welche Aspekte darin enthalten sind. Wenn Sie seine Geschichte erzählen, werden Sie die Leute dazu bringen, hereinzukommen und es zu versuchen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Kunden stellen Ihren Mitarbeitern täglich Fragen. Um einen qualitativ hochwertigen Blogeintrag zu verfassen, denken Sie an häufig gestellte Fragen und schreiben Sie detaillierte Antworten. Sie könnten beispielsweise einen Beitrag mit dem Titel “Wie man einen Hummer richtig isst” oder “Welche Getränke passen am besten zu jedem unserer Menüpunkte?” Schreiben.

Veranstaltungsankündigungen

Wenn Ihr Unternehmen die Ausrichtung einer Veranstaltung plant, geben Sie dies in Ihrem Blog bekannt. Erzählen Sie Ihren Lesern alle Details, die sie wissen müssen, und locken Sie sie dazu, hereinzukommen, indem Sie ihnen von den Vorteilen wie Live-Musik, kostenlosem Essen oder Unterhaltung erzählen.

Andere lokale Unternehmen und Veranstaltungen

Wenn Sie Ihre Zielgruppe erweitern möchten, sollten Sie erwägen, ergänzende Unternehmen anzusprechen. Wenn Sie sie in Ihrem Blog-Beitrag “Die 5 beliebtesten Orte in Chicago” veröffentlichen, möchten sie Ihren Beitrag mit ihren Social-Media-Followern teilen, wodurch Sie Verkehr erhalten, den Sie sonst nicht hatten.

Kundeneigenschaften

Unzählige Ihrer Kunden sind in den sozialen Medien vertreten, und einige von ihnen haben möglicherweise eine große Anhängerschaft. Um mehr Besucher auf die Website Ihrer Bar zu lenken und Ihren Kunden etwas Liebe zu zeigen, schreiben Sie Blog-Artikel, in denen einige Ihrer besten Kunden vorgestellt werden. Dies wird sie nicht nur glücklich machen, sondern sie werden den Beitrag auch mit ihren Freunden, ihrer Familie und ihren Anhängern teilen wollen.

Mitarbeiterfunktionen

Kunden möchten Ihr Unternehmen kennenlernen, auch die Menschen, die dort arbeiten. Schreiben Sie Informationen über Ihre Köche auf, führen Sie mit Ihren Barkeepern Fragen und Antworten durch oder lassen Sie einen Ihrer Kellner sein Lieblingsgericht auf Ihrer Speisekarte beschreiben. Dies gibt Ihren Mitarbeitern ein Gefühl des Stolzes auf ihre Arbeit und sie fühlen sich auch geneigt, den Artikel Ihrer Bar mit ihren Netzwerken zu teilen.

Lokale Ereignisse

Das Betreiben einer Bar oder eines Restaurants bedeutet, Teil der Community zu sein, in der es sich befindet. Zeigen Sie, dass Sie auf die lokale Szene eingestellt sind, und finden Sie den Weg zur Titelseite von Suchmaschinen, indem Sie Inhalte schreiben, die lokale Sportteams, das nahegelegene College oder Wohltätigkeitsorganisationen hervorheben Ereignisse in der Stadt. Das Hervorheben lokaler Ereignisse kann Ihnen auch dabei helfen, eine lokale Fangemeinde aufzubauen, die eine Menge von Empfehlungsgeschäften antreiben kann.

Branchen- und Saisontrends

Als Bar- oder Restaurantbesitzer haben Sie einen Einblick in die kommenden Saisons und deren Angebot. Im Gegensatz zu Ihren Kunden sprechen Sie ständig mit Händlern, Verkäufern und Branchenexperten und haben wahrscheinlich eine gute Vorstellung von den Trends für die nächsten Monate . Teilen Sie dieses Wissen, um Ihre Kunden auf dem Laufenden zu halten und sich als Branchenführer zu positionieren.

Rezepte

Teilen Sie einige der Rezepte Ihres Unternehmens mit, um Ihre Kunden an ihrem Bedarfspunkt zu erfassen und damit zu prahlen, was Sie am besten können. Man denke nur an all die durstigen und hungrigen Menschen, die Rezepte googeln. Wenn Ihr Rezept in den Ergebnissen auftaucht, können Sie sich bei einem Besuch in Ihrem Betrieb das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen.

Sie können wählen, ob Sie das gesamte Rezept oder die „Version des armen Mannes“ teilen möchten, um die Leute dazu zu verleiten, Ihr Unternehmen zu besuchen, um das richtige Angebot zu erhalten. Teilen Sie diese Rezepte in einem traditionellen Blog-Format oder erstellen Sie kurze Videos , um Kunden durch die einzelnen Schritte zu führen.

Schritt 4: Veröffentlichen Sie Ihren ersten Blogbeitrag

Nachdem Sie Ihr Blog eingerichtet und Ihre Ideen entwickelt haben, ist es Zeit, Ihren ersten Blog-Beitrag zu schreiben. Denken Sie daran, in Ihrem Blog sollte es nicht nur um Eigenwerbung gehen. Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte hilfreich, interessant und für SEO optimiert sind , um den Traffic zu steigern und Ihren Lesern den bestmöglichen Nutzen zu bieten.

Schritt 5: Bloggen Sie weiter

Jetzt, da Sie offiziell in Aktion sind, ist es wichtig, weiter zu posten. Wenn Sie Ihr Blog regelmäßig aktualisieren, können Sie neuen Traffic generieren, Ihr Suchmaschinenranking verbessern, Ihr Fachwissen unter Beweis stellen und haben immer frischen Content für Ihre Social-Media-Kanäle.

Jetzt, da Sie die Vorteile des Bloggens verstehen und die erforderlichen Schritte ausführen können, sollten Sie keine Zeit verlieren! Das Bloggen ist in der Branche möglicherweise nicht so beliebt wie die sozialen Medien, bietet Ihnen jedoch eine noch bessere Gelegenheit, die Konkurrenz zu schlagen.

Möchten Sie die Marketinganstrengungen Ihrer Bar weiter steigern? Stellen Sie sicher, dass Sie auch über eine starke soziale Medienpräsenz , ein solides E-Mail-Marketingprogramm und strategische Online-Werbung verfügen .

Wenn Sie weitere Tipps zur Führung einer erfolgreichen Bar oder eines erfolgreichen Restaurants benötigen, abonnieren Sie den folgenden Blog!

Fünf Möglichkeiten, wie Sie Ihre Bar in den Boden rammen

Sie dachten, es würde Spaß machen, Ihrem Unternehmen eine Bar hinzuzufügen.

Vielleicht sogar einfach.

Eine Bar ist ein großartiger Ort, an dem Kunden einen neuen Cocktail genießen, auf einen Tisch warten, das Spiel beobachten und sogar neue Leute kennenlernen können.

Und hey, vielleicht geht es deiner Bar sehr gut. Aber läuft es so effizient wie es nur geht?

Sie haben ziemlich schnell gemerkt, dass es definitiv nicht einfach ist, eine Bar zu leiten – und es ist ein ganz anderes Biest als ein Restaurant zu leiten.

Wenn Sie eine Bar leiten, gibt es viele neue Dinge, auf die Sie sich konzentrieren müssen. Und das bedeutet noch mehr Raum für Ausrutscher und schlechte Gewohnheiten.

Wenn Sie nicht aufpassen, kann die Bar Ihr Geld schneller ablaufen lassen, als Ihre Stammgäste ihre Gläser ablaufen lassen können.

Beherrschen Sie Ihr Bargeschäft mit den fünf Möglichkeiten, mit denen Sie Ihre Bar in den Boden rammen, oder es wird der letzte Anruf sein … auf Dauer.

Schwache Glieder in Ihren Mitarbeitern

Sie haben zu viel zu tun, um jedes Detail zu überprüfen, aber Sie haben bemerkt, dass Ihre Flaschen schneller als gewöhnlich trocken laufen und Ihre Verkäufe nicht zeigen, warum.

Das Problem könnte Ihr Personal sein.

Aber wie können Sie ein schwaches Glied in Ihrem Team erkennen?

Überprüfen Sie zunächst Ihr Trainingsprogramm. Helfen Sie Ihren neuen Mitarbeitern mit umfassendem Training, um unnötige Ausrutscher zu vermeiden? Zufälliges Gießen kann zu Verschütten, Überbeanspruchung und Bestandsverschwendung führen.

Oder vielleicht gießt ein erfahrener Barkeeper hartnäckig ein, bläst durch Ihren Alkohol und trocknet Ihre Gewinne aus.

Es mag wie ein paar Unzen hier scheinen und es gibt keine große Sache. Aber diese Ausrutscher können viel Zeit in Anspruch nehmen.

Für Tierärzte geht es weniger um Training als darum, sich an die richtigen Getränkeverhältnisse zu halten.

Eine andere Frage: Verschenken Ihre Barkeeper zu viele kostenlose Getränke?

Ein oder zwei Drinks im Haus sind keine schlechte Sache. Aber regelmäßig? Du hast ein Problem.

Ihre POS-Nummern sind völlig aus dem Ruder gelaufen. Sie bestellen also mehr Flaschen ohne die Dollars, um sie zu sichern.

Darüber hinaus? Es besteht die Möglichkeit, dass Ihre Mitarbeiter Sie einfach bestehlen.

LÖSUNG : Führen Sie ein kontinuierliches Schulungsprogramm durch.

  • Schicken Sie nicht einfach einen Barkeeper in den Dschungel, ohne mindestens 1-2 Tage trainiert zu haben. Erstellen Sie ein Programm, das die richtigen Techniken und Tricks vermittelt.
  • Trainieren Sie nach Herzenslust und testen Sie die Barkeeper nach dem Zufallsprinzip, um die guten Gewohnheiten zu überprüfen. Machen Sie es trotzdem Spaß und bieten Sie einige Belohnungen an, um den Deal zu versüßen. So bleiben Ihre Mitarbeiter involviert, lächeln und gießen richtig.
  • Halten Sie Ihre Unternehmensrichtlinien auf dem neuesten Stand und betonen Sie, wie wichtig genaue Zahlen und konsistente Angaben sind.
  • Geben Sie Ihren Mitarbeitern das Gefühl, Teil des Geschäfts zu sein. Engagierte Mitarbeiter sind viel wahrscheinlicher, ehrlich zu bleiben.
Ihr Marketing … ist möglicherweise nicht so effektiv wie Sie dachten

Du hast also eine Happy Hour. Groß! So wie jede andere Bar in der Stadt.

Klar, es wird manchmal funktionieren. Genug, um das Geschäft am Laufen zu halten.

Happy Hours zeigen jedoch nicht, was Ihre Bar besonders oder einzigartig macht. Es ist nur ein Rabatt, was weniger Bargeld pro Kunde bedeutet.

Sie haben wahrscheinlich auch eine Website und einige Social-Media-Seiten.

Wann haben Sie sie das letzte Mal aktualisiert? Hast du jemals Werbung gemacht?

Wenn die Antwort Nein lautet, müssen Sie einige Änderungen vornehmen.

LÖSUNG : Werden Sie kreativ.

  • Stellen Sie ein Dreieckbrett mit witzigen Sprüchen nach draußen, die Sie von anderen abheben. Die Leute werden sich daran erinnern und freuen sich darauf, sie zu lesen.
  • Erstellen Sie spezielle Menüs und veranstalten Sie spezielle Events. Versuchen Sie, Partnerschaften mit lokalen Unternehmen und Sportligen aufzubauen.
  • Es ist das 21. Jahrhundert. Aktualisieren Sie Ihre Website und Ihre Social Media-Seiten. Veröffentlichen Sie Ihre Specials, machen Sie Fotos, teilen Sie Ihre Events und erstellen Sie einen Hashtag für Ihre Marke.
Du bist unorganisiert

Bars lieben es, ihre große Auswahl an Flaschen hinter der Bar zu präsentieren – die meisten haben fast 120 verschiedene Liköre. Klar, es sieht cool aus, um Farben zu koordinieren, aber steckt eine Methode hinter dem Wahnsinn?

Wenn Ihre Flaschen nicht gut organisiert sind, wird das Leben brutal, wenn es Zeit ist, eine Zählung durchzuführen.

Wenn die Bar voll ist, fällt es Ihren Barkeepern möglicherweise schwer, schnell das zu finden, was sie brauchen.

Warum lassen Sie Kunden warten, wenn Zeit Geld bedeutet?

LÖSUNG : Organisieren Sie Ihre Spirituosen nach Volumen.

  • Bewahren Sie Ihre 10-12 Spirituosen mit dem höchsten Volumen an einem leicht zugänglichen Ort auf. Sie machen 60-80% Ihrer Ausgaben aus, es ist also gut zu wissen, wo sie sind. Außerdem müssen Sie sie jede Woche zählen, wenn Sie wissen möchten, wie Sie sie verwenden.
  • Bewahren Sie Ihre über 60 mittelgroßen Flaschen an einem anderen Ort auf. Diese bestellen Sie ungefähr jede zweite Woche, und sie sollten ziemlich leicht zu erkennen sein.
  • Finden Sie ein Zuhause für Ihre rund 40 Getränke mit geringem Volumen. Sie sind teurer und werden nur etwa zweimal im Jahr bestellt. Und sie werden auch nicht oft bedient
Preisblindheit auf Booze

Verfolgen Sie die Kosten für Ihren Alkohol?

Das blinde Kaufen von Alkohol, Bier und Wein kann eine teure schlechte Angewohnheit sein.

Es ist mühsam, den Überblick über alle Zahlen zu behalten, aber die Kosten im Auge zu behalten, kann einen großen Unterschied bewirken.  

Leider nutzen Lieferanten manchmal die Tatsache, dass Sie Ihre Preisgestaltung ignorieren.

Und wenn Sie die Kosten regelmäßig ignorieren, woher wissen Sie dann, ob Sie mitgenommen werden?

Schauen Sie sich unsere für Preisschleiche an.

Sie haben mit einem Lieferanten verhandelt, um bessere Kosten zu erzielen. Es dauerte nicht lange und die Kosten stiegen wieder auf den Stand von … vielleicht sogar noch höher.

Der Anstieg ist langsam genug, dass die Anbieter darauf vertrauen, dass Sie es überhaupt nicht bemerken.

Es gibt auch Preisspitzen.

Sie zahlen aus dem Nichts 15% mehr als vor einem Monat. Und Ihr Lieferant hat Sie nicht angerufen, um Sie über diese Steigerung zu informieren …

Wenn Sie Ihre Ausgaben nicht im Auge behalten, laufen Sie Gefahr, steif zu werden.

LÖSUNG : Folgen Sie den Preistrends, behalten Sie Ihre Kosten im Auge oder holen Sie sich einfach die Technologie, die das für Sie erledigt.

Sie arbeiten an verrückten Stunden und Ihre To-Do-Liste ist endlos.

Zwischen der Ausbildung der Barkeeper, der Bestellung neuer Barhocker und dem Einkauf haben Sie nicht viel Platz, um Ihre Kosten zu überwachen, auch wenn dies äußerst wichtig ist.

Sie können nicht alles machen und müssen es auch nicht.

Hier kommt die Technologie ins Spiel. Finden Sie eine Lösung, die die Arbeit für Sie erledigt, sodass Sie die Entscheidung treffen können und nicht Ihre Lieferanten.

Achten Sie nicht auf Ihre Varianz

Varianz ist der Unterschied zwischen dem, was Sie tatsächlich auf Lager haben und dem, was Sie dachten.

Es hängt mit Ihren Portionen und Ihrem Verlust zusammen. Genau wie in Ihrem Restaurant müssen Sie wissen, welche Zutaten geprüft werden müssen, damit Sie individuelle Probleme herausfinden können.

Die Steuerung der Varianz ist für die Rentabilität von entscheidender Bedeutung.

Konzentrieren Sie sich auf den Alkoholkonsum, um Ihre Varianz zu erhöhen, insbesondere für Ihre wichtigsten, volumenstarken Zutaten. Richtig, Sie müssen nicht jedes Mal ALLES messen.

Denken Sie auch daran, dass Alkohol und Bier völlig unterschiedlich sind. 

Achten Sie bei alkoholischen Getränken besonders auf die Portionierung oder darauf, wie viel Ihre Barkeeper einschenken. Hier finden Sie die Barkeeper, über die wir gesprochen haben.

Bei Bier dreht sich alles um den Verlust. Schlampiges Gießen kann zu zu vielen Verschüttungen führen . Oder vielleicht ist Ihr Problem zu viele freie Pints. Wenn Sie mehr Fässer ohne den Verkauf durchlaufen, um dies zu unterstützen, müssen Sie Nachforschungen anstellen. 

LÖSUNG : Achten Sie auf stark beanspruchte Gegenstände.

Sich Gedanken über das Zählen eines Alkohols zu machen, den Sie nur zweimal im Jahr bestellen, ist Zeitverschwendung. Das ergibt einfach keinen Sinn.

Greifen Sie stattdessen zu Ihren beliebten Getränken – Ihren wohlschmeckenden Wodkas, einfachen Bourbons und leichten Bieren. Hier kann der große Einfluss auf Ihre Einnahmen liegen.

Es heißt Paretos Gesetz oder die 80/20-Regel. Sie zählen durchweg 20% ​​Ihres Inventars (diese Gegenstände), da sie 80% Ihrer Kosten ausmachen.

Das Pareto-Gesetz hilft Ihnen, sich auf eine geringere Menge Alkohol zu konzentrieren, die einen größeren Teil Ihrer Ausgabenkosten in Anspruch nimmt.

Aber vergessen Sie nicht, dass Sie immer noch eine ganze Bar verwalten. Man kann diese teuren Liköre nicht völlig ignorieren … Zählen Sie ab und zu.

Noch ein Tipp? Halten Sie sie eingesperrt, um Ihre teuren Geister vor Diebstahl, Bruch oder Verschütten zu schützen.

Fazit: Sparen Sie Ihr Geld und sparen Sie Ihre Bar

Wie gesagt… eine Bar zu leiten macht nicht nur Spaß. Es ist ein hartes Geschäft.

Die gute Nachricht ist, dass es einige einfache Lösungen für alle Fälle gibt, in denen ein Balken versagen kann. Und Technologie kann bei fast allen von ihnen helfen.

Software und Apps können nicht Ihren nächsten Marketing-Slogan schreiben oder Ihre Barkeeper auf Mixology trainieren. Aber sie können die Werkzeuge zur Verfügung stellen, um Ihre Stange auszahlen zu lassen.

Jede Restaurantbar ist anders. Also recherchieren Sie und finden Sie eine Lösung, die für Sie funktioniert.  

© 2020 EG

Theme von Anders NorénHoch ↑